Terrasse mit Meerblick

17. September 2019

Am kroatischen Festland, auf Höhe der Insel Krk und nur wenige Kilometer von der Küste entfernt, liegt das Ferienhaus Kamen. Das Haus und seine vielen kleinen und größeren Ruheorte laden dazu ein, die Seele baumeln zu lassen. Seit kurzem bereichert eine Terrasse aus Thermo-Esche von JAF die Wohlfühloase.

Klare Anforderungen an die Produkte

Lange stand das Steinhaus leer, bevor der Eigentümer sich zu einer Renovierung entschloss. „Uns war wichtig, die alte Substanz und das Erscheinungsbild zu erhalten“, erzählt Gordan Godec. Damit stand fest, dass ausschließlich hochwertige Produkte für die Renovierung verwendet werden. Sie mussten einander ergänzen und die traditionelle Bauweise unterstreichen. Auch die Anforderungen an die Terrassendielen wurde klar definiert. „Nachhaltigkeit und ein natürliches, langlebiges Produkt stand für uns ganz eindeutig im Vordergrund“, so Godec. Außerdem sollte sich der Arbeitsaufwand für die Pflege der Produkte in einem angemessenen Rahmen bewegen.

Langlebigkeit durch Thermobehandlung

Der Eigentümer machte sich auf die Suche nach den passenden Dielen und wurde bei JAF Villach fündig. „Ich habe Thermo-Esche als Terrassendiele zuvor nicht gekannt, war aber bereits nach dem ersten Gespräch überzeugt, dass das zu uns passt“, erklärt der Bauherr. Kein Wunder, sprechen doch einige schlagkräftige Argumente für das Holz. Durch die thermische Modifizierung mit Wärme und Wasserdampf weist es beste Eigenschaften für den Einsatz im Außenbereich auf. Valentino Zippo von JAF Villach unterstreicht einen weiteren wichtigen ökologischen Faktor: „Die Veredelung des Holzes kommt zur Gänze ohne den Einsatz von Chemikalien aus und ist daher besonders umweltschonend.“

Unsichtbar verlegt mit clipJuAn®

Godec hat bei seinen Projekten einen besonderen Blick für’s Detail. Schrauben zur Befestigung von Dielen können je nach Gesamtkonzept ein interessantes Stilmittel oder aber einen Bruch in der reduzierten, zurückhaltenden Umsetzung darstellen. Für das Ferienhaus war zweiteres der Fall.Somit war der Bauherr auf der Suche nach einer unsichtbaren Verlegeart. JAF Villach konnte mit clipJuAn® auch für diese Herausforderung eine passende Lösung anbieten. „Das Ergebnis ist eine unsichtbare, ästhetisch ansprechende und fehlerfreie Befestigung. Die kompetente Beratung von JAF hat sich bezahlt gemacht“, hält Gordan Godec abschließend fest.

Überzeugende Eigenschaften von Thermo-Esche

  • Hohe Formstabilität durch Thermo-Behandlung
  • Kein Einsatz von Chemikalien
  • Vermindertes Quell- und Schwindverhalten
  • Geringe Anfälligkeit für Rissbildung

Produkte im Einsatz

  • Terrassendielen aus Thermo-Esche
  • Unterkonstruktion aus Aluminium
  • Verlegung mit clipJuAn®

Ferienhaus Kamen

Gordan Godec
Tribalj, Kroatien
www.ferienhauskamen.de

Thermoholz

Terrassendielen aus Thermoholz zeigen bei jeder Wetterlage hohe Formstabilität und eine geringe Anfälligkeit zu Rissbildung.

In Rekordzeit zur Traum-Terrasse

Planen Sie schnell, einfach und unkompliziert Ihre Terrasse – wann und wo Sie wollen!