BauBuche von Pollmeier

Innovativer Baustoff für innovative Bauprojekte

Das Furnierschichtholz ist faserparallel verleimt und weist hohe Festigkeits- und Steifigkeits-werte auf. Dadurch können kleinere Querschnitte verwendet werden, die zu erheblichen Materialeinsparungen führen. Baubuche S findet seine Anwendung hauptsächlich in der Ausbildung stabförmiger Bauteile. Die geschliffenen Oberflächen eignen sich hervorragend für sichtbare Anwendungen.
 

Materialersparnis

Durch die höheren Festigkeitsund Steifigkeitswerte von BauBuche ist es möglich, kleinere Querschnitte zu verwenden, was zu erheblichen
Material einsparungen führt. Bei der Bemessung werden, je nach Anwendung, unterschiedliche Eigenschaften maßgebend. Bei Einfeldträgern ist es in der Regel die Verformung (Steifigkeit), bei Durchlaufträgern eher die Biegefestigkeit oder die Schubfestigkeit
und bei Stützen und Fachwerken die Druck- und Zugfestigkeit.

Produktspezifikationen BauBuche S / Platte

Stärken [mm] Breiten [mm] Längen [mm]
40, 60, 80 (geschliffen) 1.850 (1.820) Standard 6.000, 12.000, 13.500, 16.000, 18.000 (Standard)
42, 62, 82 (ungeschliffen) 100 - 1.850 (Zuschnitt) 2.000 - 18.100 (Zuschnitt)

Produktspezifikationen FSH BauBuche / Paneel

Stärken [mm] Breiten [mm] Längen [mm]
660 (akt. Standard) 35, 45, 60 3.000, 4.000, 4.500, 6.000, 18.000
120, 160, 200, … , 560, 640, 680 35, 45, 60 3.000, 4.000, 4.500, 6.000, 18.000

Kontakt & Anfragen zum Produkt

Für Fragen oder Informationen über weitere BauBuche steht
Ihnen unser Ansprechpartner Herr Friedrich-Robert Gericke gerne zur Verfügung:

Friedrich-Robert Gericke
Niederlassungsleiter
T: +49 341 25011 - 48
friedrich-robert.gericke@jaf-imholz.de